Attraktive Arbeitswelten kreieren

Nicht alles Alte ist schlecht. Nicht alles Neue ist gut. Entscheidend ist, dass ich als Organisation – als Team – meinen Weg finde. Dann weiss ich, wofür ich stehe und gehe. Dann kann ich nach aussen und innen meine Geschichte glaubhaft erzählen. Das wirkt anziehend auf andere. So finde ich die Menschen, die zu meiner Kultur – zu meiner Welt passen. So können Mitarbeitende verstehen, wofür sich ihr Einsatz lohnt und was es zu ernten gibt. 

Strategieentwicklung

Strategische Entscheidungen haben Tragweite. Sie berühren die ganze Organisation oder Organisationseinheit, für die sie getroffen werden. Strategische Neuausrichtungen bieten die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Welches Potenzial schlummert noch in uns und wo können wir es gezielt einsetzen? 

COPERE unterstützt sie dabei dir richtigen Dinge zu tun und Orientierung für eine wünschenswerte Zukunft zu schaffen.

Visions-Entwicklung

Wo kommen wir her? Wie werden wir das, was wir sein wollen? Welche Zugkräfte sollen uns auf diesem Weg stärken?

Visionen geben uns Antrieb und Orientierung zugleich. Wenn wir als Organisation formulieren können, welches visionäre Ziel wir vor Augen haben, fördern wir die Motivation und die Gestaltungskraft unserer Mitarbeiter.

COPERE unterstützt Organisationen, ihre Zielvorstellung für die Gesamtorganisation, Geschäftsbereiche und Teams zu artikulieren und umzusetzen.

 

 

Purpose-Entwicklung

Wofür gibt es uns als Organisation? Was treibt uns an? Was nährt uns? Was bringen wir in die Welt? Welchen Unterschied machen wir?

Eine klare Vorstellung des eigenen Daseins-Zwecks gibt Mitarbeitern Orientierung, wofür sich ihr Einsatz lohnt. 

COPERE begleitet Unternehmen, Geschäftsbereiche wie auch Teams bei der Formulierung ihres „WARUM“ – klar auf den Punkt.

 

 

Organisationskultur

Organisationskultur ist in aller Munde. Manager wünschen sich, die Kultur ihrer Organisation als Erfolgsfaktor gezielt gestalten zu können. Üblicherweise soll sie agiler, innovativer, unternehmerischer werden. Doch auch wenn die Kultur entscheidet, so lässt sie sich selbst nicht entscheiden.


COPERE unterstützt Organisationen die ungeschriebenen Gesetze, Spielregeln und blinden Flecke der eigenen Kultur sichtbar zu machen und begleitet sie bei der Entwicklung.

Service Design Thinking

Die Methoden des Service Design liefern Unternehmen eine wirksame Basis zur Erneuerung von innen. Kombiniert mit theoretischem und praktischem Wissen über Organisations­entwicklung verankern wir Service Design tief im Unternehmen. Dadurch entsteht ein »Mind­change«, der die gesamte Firmenkultur auf Innovation einschwört. »Veränderung« wandelt sich durch Service Design in einen lustvollen Weg, sich laufend den Bedürfnissen der Kunden – und den Anforderungen von Aussen – anzupassen. Die Methode macht das heterogene Wissen im Unternehmen nutzbar. Weil möglichst viele Mitarbeitende aus den unter­schiedlichsten Abteilungen in den Service-Design-Prozess eingebunden sind, werden neue Lösungen breit mitgetragen.


COPERE unterstützt Organisationen Führung als Dienstleistung  und Mitarbeitende als Kunden zu sehen, um gemeinsam von innen heraus die Organisation zu verändern.